Erst durch einen Teppich, gewinnt ein Raum an wohnlicher Gemütlichkeit. Hierbei liegt vor allem der Kurzflor Teppich hoch in der Gunst der Teppichliebhaber. Als Kurzflor werden generell Teppiche bezeichnet, deren Florhöhe  um die 1,5cm beträgt. Kurzflor wird vor allem für seine vielseitige Verwendbarkeit geschätzt. Im Gegensatz zu sogenannten Hochflorteppichen, lassen sich Teppiche mit Kurzflor u.a. auch gerade auf Treppen und an stärker beanspruchten Stellen verlegen. 

Flexibel für jede Wohnraumsituation nutzbar 

Ein Kurzflor Teppich oder Läufer integriert sich wunderbar in praktisch jede Wohnraumsituation. Sie schmeicheln deinen Füßen, wenn du sie barfuß überquerst und können zugleich jeden Raum optisch aufwerten. Daher stehen dir die Teppiche als dekoratives Einrichtungselement auch in den verschiedensten Stilrichtungen zur Verfügung. Modernes Graphic-Design trifft auch Teppiche in Vintage Optik. Vintage Teppiche und Läufer haben ihren ganz eigenen Charme, verbreiten eine besondere Wohnlichkeit und integrieren sich bei weitem nicht nur harmonisch in eine im Shabby-Chic oder Landhaus-Stil gehaltene Einrichtung. Vintage Teppiche und Läufer lassen sich überall dort nutzen, wo für besondere Gemütlichkeit gesorgt werden soll. So praktisch ein Kurzflor Teppich auch sein mag, um den darunter liegenden Boden zu schützen, so sehr wird er vor allem auch als stilgebendes Dekorationselement genutzt. Hier kann er wahre Wunder bewirken. Vor allem farbenfrohe Modelle versprühen ihren Charme im ganzen Raum, wirken auch bei einer sonst eher kühlen Einrichtung und bilden einen wohnlichen Kontrast zu ansonsten kahlen Wänden. Stimme das Design deines Kurzflor Teppichs doch farblich auf das restliche Interieur ab, um ein besonders harmonisches Gesamtbild und damit ein stimmiges Ambiente zu kreieren. Nutze einen Vintage Kurzflorteppich, um Atmosphäre im Wohnzimmer zu schaffen, begrüße deine Gäste mit einem Läufer im Eingangsbereich oder wähle ein kreativ und farbenfroh bedrucktes Modell als Spielwiese für das Kinderzimmer. 

Auch bei Allergikern sehr beliebt 

Die Optik, ob Vintage oder betont modern, ist natürlich nicht das einzige, was ein Kurzflor Teppich oder Läufer zu bieten hat. Dank der kurzen Fasern ist diese Teppichvariante im Vergleich zu Hochflorteppichen deutlich pflegeleichter. Zudem erfreuen sie sich auch gerade bei Allergikern einer immer größeren Beliebtheit, da sie in besonderem Maße einen Milbenschutz bieten. Die kurzen Fasern sorgen dafür, dass der Teppich so gut wie nicht für Hausstaub oder Milben anfällig ist. Durch die kürzere Florhöhe, wirkt der Teppich zudem besonders geordnet und gepflegt, was sich auch in den Raum überträgt. Zudem ist diese Teppichvariante bekannt für ihre Strapazierfähigkeit. Die spezielle Struktur sorgt dafür, dass der Kurzflorteppich auch besonderen Belastungen standhält und sich im Alltag als sehr unempfindlich erweist. Du wirst deinen Kurflor Teppich oder Läufer daher nicht mehr missen wollen! Auch, weil sich dieser besonders einfach reinigen lässt. Krümel und andere Schmutzpartikel können ganz einfach abgesaugt werden. Und wenn es einmal gilt, Flecken zu entfernen, lassen sich diese problemlos aus dem Kurzflor herauswaschen. Ideal ist diese Teppichvariante nicht zuletzt auch für Haushalte mit Haustieren. Nicht nur, weil Haustiere öfter einmal einen Reinigungsvorgang erforderlich machen können, sondern auch, weil sich Krallen kaum in dem niedrigen Flor verfangen. 

Werde kreativ beim Einrichten 

Mit einem Kurzflorteppich sind deinen Einrichtungsideen kaum Grenzen gesetzt. Dafür sorgt die Vielfalt an Farben und Designs, aus denen du wählen kannst. Teppiche im Retro und Vintage Design sind dabei ebenso beliebt wie Modelle mit grafischen Mustern, Sprüchen oder im Animal-Print-Design.
Sortieren nach:
Wie viele anzeigen?:
Mehr zeigen ...
Wie viele anzeigen?:
Gerade zur Wunschliste hinzugefügt
Meine Wunschliste
Gerade zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb

#title#

#price#
×