Teppich Lexikon N-Z - TeppichTeam24 - Preiswerte Teppiche direkt vom Hersteller!
Bis 14 Uhr bestellt - am selben Tag noch versendet -- ab 40€ Versandkostenfrei!

Die Welt der Teppiche und Ihrer Begriffe ist groß und vor allem auch alt und geschichtsträchtig. Wir möchten euch hier einen kleinen Überblick, über verschiedene Teppiche, Techniken und mehr geben. Wir werden nach und nach das Lexikon erweitern - oder vielleicht habt ihr auch Anregungen? Schreibt uns gerne.



N O P Q R S T U V W X Y Z

N

Nahavand-Teppiche sind Teppiche aus Hamadan, Iran.

Nepalteppiche sind handgeknüpfte Teppiche aus Nepal, die im orientalischen Stil hergestellt werden. Die Herstellung erfolgt aus Schurwolle, das sehr pflegeleicht ist.

Ninghsia-Teppiche stammen aus China und bezeichnen handgeknüpfte Teppiche. Die häufigste genutzte Farbe ist Geld und das Muster traditionell chinesisch.

Nomaden-Teppiche stammen von den Nomaden aus Iran, Turkmenistan und der Türkei.

 

O

Orientteppiche sind handgeknüpfte Teppiche aus den orientalischen Ländern. Die Teppiche werden meistens nach den Volksstämmen benannt und die verschiedenen Farben des Wollgarns bilden den Muster.

Ostturkestanische Teppiche sind handgeknüpfte Teppiche aus China.

 

P

Pazrykteppich ist der älteste handgeknüpfter Teppich. Dieser ist mit türkischem Knoten gemacht wurden.

Peking-Teppiche haben verschiedene Muster wie Drachen, Medaillon und Symbolen. Diese wurden gegen Ende des 19. Jahrhunderts hergestellt.

Persischer Knoten ist eine Knotenart, der asymmetrisch erfolgt. Dieser Knoten  wird bei handgeknüpften Teppichen verwendet.

Polyester ist ein Kunststoff. Dieser wird als Material für Teppiche verwendet.

Polypropylen nimmt keine Feuchtigkeit auf und ist verrottungsfest.

 

Q

Quetta-Teppiche stammen aus Pakistan und sind handgeknüpfte Teppiche.

 

R

Roter Teppich wird bei besonderen Anlässen verwendet. Es macht einen eleganten Eindruck.

Rumänische Teppiche sind handgeknüpfte Teppiche aus Rumänien.

  

S

Shaggy Teppiche sind Hochflor Teppiche. Diese lassen jede moderne Einrichtung kuschelig wirken und verleihen eine tolle Atmosphäre.

Sherkart Farsh ist eine Teppichgesellschaft in Iran und diese prüfen die Qualitätsproduktion. Die Teppiche sind dicht geknüpft und bestehen aus Wolle.

Sivas-Teppiche stammen aus dem Anatolien und sind handgeknüpfte Teppiche. Sie werden aus Wolle oder Baumwollketten. Die Muster lassen sich durch persische Muster inspirieren.

Stern-Usak-Teppiche stammen aus der türkischen Stadt Usak. Sie haben besondere Muster mit gelben Sternen auf roten Grund.

 

T

Tatami sind Fußbodenmatten aus Japan, die sehr traditionell sind.

Teheran-Teppiche stammen aus Tehran, Iran und sie haben viele verschiedene Muster, die Knüpfung erfolgt asymmetrisch.

Tekke-Teppiche stammen von einem turkmenischem Stamm und sind handgeknüpfte Wollteppiche.

 

U

Tatami sind Fußbodenmatten aus Japan, die sehr traditionell sind.

Teheran-Teppiche stammen aus Tehran, Iran und sie haben viele verschiedene Muster, die Knüpfung erfolgt asymmetrisch.

Tekke-Teppiche stammen von einem turkmenischem Stamm und sind handgeknüpfte Wollteppiche.

 

V

Vasen-Teppiche stammen aus Keman, Iran. Die Teppiche sind handgeknüpft und haben als Muster eine Vase mit Blumen.

Verné-Teppiche sind Teppiche aus Wolle und die vorherrschende Farbe ist Rot. Die Teppiche sind ein Typ von glatt gewebten Teppichen aus dem kaukasischen Bereich.

 

W

Ein Webstuhl ist ein Webgerät von Teppichen. Die Nomaden verwenden ein Webstuhl.

Webteppiche sind im allgemeinen Teppiche, die maschinell oder handlich gewebt wurden. Hierbei werden Kunstfasern verwendet

Wilton-Teppiche sind Teppiche mit Wollflor und Mustern, die maschinell hergestellt werden.

 

X

 

Xinjiang-Teppiche sind handgeknüpfte Wollteppiche aus China.

 

Y

 

Yahyali-Teppiche stammen aus Yahyaleh in der Türkei. Die handgeknüpften Teppiche sind aus Wolle und haben Muster wie seckszackige Medaillons.

Yamaleh-Teppiche kommen aus dem Iran und sind handgeknüpfte Teppiche. Die Muster sind Inspirationen von den Nomadenteppichen der Ghaschghai.

Yesd-Teppiche sind handgeknüpfte Teppiche aus Iran. Die Farben Rot, Blau und Weiß werden am meisten benutzt.

 

Z

Zaghe-Teppiche bestehen aus kräftiger Wolle und sind handgeknüpft. Das Muster besteht aus Herati- und Boteh-Mustern.

Zarand-Teppiche sind handgeknüpfte Teppiche aus dem Irak. die Beeinflussung folgt von kaukasichen Teppichen.

Ziegler-Teppiche sind handgeknüpfte Teppiche aus Iran.

 

( Seite 1 A-M )

 

 

Gerade zur Wunschliste hinzugefügt
Meine Wunschliste
Gerade zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb

#title#

#price#
×